Zum Seitenanfang springen

 
Booklet Kontakt

 
Booklet Kontakt

 
logo claim
logo claim
Slide background

Der durchschnittliche Vertriebsmitarbeiter
unternimmt nur 2 Kontaktversuche mit Interessenten.

Quelle: Sirius Decisions

Resultat:
Geringe Ausschöpfung des Kundenpotentials bei
leicht umsetzbarer Maßnahme.

S+P Lösung:

Wir kontaktieren die Kunden unserer Auftraggeber nach abge-
stimmten KPIs und in vereinbarten Rhythmen, um die Lead-
generierung oder die Vertriebsabschlüsse deutlich zu erhöhen.

Slide background

In einem typischen Unternehmen mit 100-500 Mitarbeitern
sind im Durchschnitt 7 Personen an Einkaufsentscheidun-
gen beteiligt.

Quelle: Gartner Group

Resultat: Für Vertriebsorganisationen im komplexen Produkt- und
Dienstleistungsvertrieb ist es von großer Bedeutung zu erfahren,
wer die Entscheider sind und welche Funktion sie ausüben.

S+P Lösung:

In unserem Leadgenerierungsprozess können wir
für unsere Kunden das Buying-Center identifizieren.

Slide background

Sogenannte nutured leads (mehrstufige Lead-
generierung) führen zu 47% höheren Verkaufs-
umsätzen als non-nutured leads.

Quelle: The Annunitas Group

Resultat: Umsatzpotentiale werden nicht vollständig
genutzt, wenn Vertriebsorganisationen diesen Prozess-
schritt nicht anwenden.

S+P Lösung:

In der Leadgenerierung können wir das
demand nuturing für unsere Kunden übernehmen,
um die Verkaufserfolge deutlich zu steigern.

Slide background

Der durchschnittliche Vertriebsmitarbeiter unternimmt 8
telefonische Kontaktaufnahmen mit Neukunden pro Stunde
über eine Dauer von 6,25 Stunden pro Tag mit dem Ergebnis
von einer Terminvereinbarung.

Quelle: Ovation Sales Group

Resultat: Die Terminvereinbarung mit Neukunden kann
für Vertriebsorganisationen ein teurer und demotivie-
render Prozess sein.

S+P Lösung:

Wir fokussieren uns mit einer gezielten Ansprache und einer
klaren Botschaft auf die Neukundenpotentiale unserer Kunden
mit dem Ziel, die Kundenterminquote deutlich zu erhöhen.

Slide background

80% der Verkaufsabschlüsse erfordern weitere 5 Kunden-
anrufe nach einem Präsentationstermin. 44% der Verkäufer
geben nach dem ersten Nachfassanruf auf.

Quelle: The Marketing Donut

Resultat:Fehlende vertriebliche Nacharbeit und
vorzeitiger Abbruch bei Follow-ups führen zu
nicht genutzten Kundenpotentialen.

S+P Lösung:

Wir unterstützen die Vertriebsorganisation beim
Nachfassen von Vertriebsaktionen mit dem Ziel der
Ausschöpfung des maximalen Verkaufserfolgs.

Slide background

In 2007 hat man noch 3,7 kalte Kontaktversuche
benötigt, um einen Interessenten zu erreichen.
Heute sind es bereits 8.

Quelle: Telenet and Oviation Sales Group

Resultat: Die Kundenkontaktkosten haben sich für
Vertriebsorganisationen seit 2007 fast annähernd verdoppelt.

S+P Lösung:

Wir unterstützen unsere Kunden mit dem Ziel, durch
entsprechende Maßnahmen die Vertriebseffizienz spürbar
zu erhöhen und damit die Nettokontaktkosten um über 50% zu reduzieren.

Slide background

Nur 2% der Anrufe resultieren
in einem Vertriebstermin.

Quelle: Lead Job

Resultat: Demotivierte Vertriebsmitarbeiter und
hohe Kosten für die Termingenerierung.

S+P Lösung:

Uns gelingt es projektabhängig und durch gezielte
Maßnahmen, die Terminquoten auch im Neukunden-
bereich auf deutlich über 5% zu erhöhen.

pfeilnachunten

S+P ist der ideale Dienstleistungspartner in diesen Fällen

• bei der Durchführung von Kampagnen
• Abdeckung von Kapazitätsengpässen
• Benchmarking mit internen Abteilungen oder externen Partnern
• Outsourcing von Vertriebs- und Non-Core Geschäftsprozessen

S+P Vergütung ist transaktions- oder erfolgsorientiert

S+P bietet sowohl fixe (z. B.: Preis pro FTE/Monat) und flexible (z.B.: Preis pro Geschäftsvorfall), als auch erfolgsorientierte (z.B. Preis pro Lead) Vergütungsmodelle an. Im Vordergrund steht stets die Überzeugung passende Lösungen für den Kunden mit einen deutlichen Mehrwert zu generieren.

Es ist einfach, mit S+P ins Geschäft zu kommen

In einem persönlichen Gespräch werden die Geschäftsanforderungen erarbeitet und die optimal zugeschnittenen Lösungswege aufgezeigt.

Eine Zusammenarbeit kann bereits auf Basis eines Pilotprojektes (z.B. für eine Dauer von vier Wochen) vereinbart werden. Ein übersichtliches, klar strukturiertes und verständliches Angebot und Vertragswerk gehört zu den Stärken von S+P. Der Projektstart erfolgt i.d.R. kurzfristig.

Daraus kann anschliessend eine mittel- oder langfristige Zusammenarbeit entstehen.

 

Gerne erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Anforderungen an die Vertriebs- und Geschäftsprozesse und zeigen Ihnen optimal zugeschnittene Lösungswege auf. Sprechen Sie uns an!